Write a comment

Kamps Bäckereien und Backstuben

Franchise: Kamps Bäckerei

Das Geschäftskonzept von Franchise Kamps Bäckerei

Kamps ist nicht nur eine Bäckerei und Backstube, sondern ein großes und umfangreiches Unternehmen mit vielen unterschiedlichen Franchise Partnern, welche eine Kamps Bäckerei und Backstube in verschiedenen Städten in ganz Europa eröffnet haben und damit erfolgreich sind. Die Backwaren, welche bei Kamps hergestellt werden, sind qualitativ und äußerst hochwertig und werden jeden Tag, zur Befriedigung der Kunden, frisch hergestellt.

Als führender Backspezialist in Europa und größte Handwerksbäckerei-Kette in Deutschland, besitzt Kamps auf dem Markt aktuell die meisten Filialen. Es werden dem Kunden täglich frische und lecker Backwaren zum Kauf angeboten, welche in einem professionellen und qualitativ hochwertigen Prozess hergestellt werden.

Was bietet Franchise Kamps Bäckerei

Kamps Bäckerei besitzt aktuell 550 Kamps Bäckereien. Von diesen werden die meisten von Franchise Partnern geleitet und geführt, was bereits ein Beweis dafür ist, dass die Bäckerei und Backstube ein perfekter und vielversprechender Franchise Geber ist.

Man wird von dem Franchise Geber umfangreich unterstützt und bekommt eine tolle und hilfreiche Basis, um seinen eigenen Standort der Franchise Kamps Bäckerei zu eröffnen.

Zunächst ist es anzumerken, dass man sich mit der Kamps Bäckerei einen Franchise-Partner sucht, welcher eine der bekanntesten Marken in ganz Deutschland und somit Marktführer in dem Gebiet der Backwaren ist. Mit der Eröffnung einer solchen Filiale verspricht das Unternehmen eine hohe Kundschaftszahl, da die Erfahrungswerte des Unternehmens zeigen, dass viele Kunden täglich die Kamps Bäckereien aufsuchen.

Damit man kein Risiko als Franchise Partner trägt, wird der Standort, an welchen man die Bäckerei eröffnen möchte, direkt von Kamps angemietet. So wird verhindert und dafür gesorgt, dass der Franchise Partner kein langfristiges Mietvertragsrisiko hat.

Ein weiterer positiver Punkt ist, dass man als Franchise Partner mit dem Unternehmen Kamps, nahezu keine eigenständigen Investitionen tätigen muss, da sich diese in Grenzen halten. Möchte man eine Bäckerei eröffnen, bekommt man diese schlüsselfertig und komplett ausgestattet zur Verfügung gestellt. Dabei ist die gesamte Geschäftsausstattung in der Filiale enthalten und man kann umgehend anfangen, Backwaren an die Kundschaft zu vertreiben. Zuvor bekommt man allerdings von dem Unternehmen ein äußerst detailliertes und umfangreiches Einarbeitungsprogramm, sowie diverse Schulungsmaßnahmen, welche durch die Kamps Akademie durchgeführt werden, vermittelt.

Damit man Kundschaft anlockt und mit der Bäckerei erfolgreich ist, bekommt man nach dem Einarbeitungsprogramm und den Schulungsmaßnahmen, eine professionelle Betreuung, welche nach der Übernahme der Bäckerei dafür sorgt, dass alles richtig und zur Zufriedenheit der Kunden gemacht wird.

Dazu gehört auch, dass die Kundschaft durch ein durchdachtes Werbekonzept und einen einheitlichen Marktauftritt angelockt wird und bereits mit dem Auftritt der Bäckerei weiß, dass sie dort hochwertige und leckere Backwaren bekommen. Die Kamps Backstube ist ein Franchise Geber, welcher weiß, wie er seine Partner erfolgreich macht und über eine große Erfahrung von 25 Jahren auf dem Mark verfügt. Mit der professionellen Betreuung durch Kamps und die zeitgleiche Freiheit zu Selbstständigkeit sorgt dafür, dass man dank einer professionellen Leitung und Führung sein eigener, erfolgreicher Chef werden kann, ohne selbst viel investieren zu müssen. Das minimiert das eigentlich Risiko und somit ist Kamps Bäckerei auch als Franchise Geber für Anfänger besonders geeignet.

Damit man als Franchise Partner Sicherheit hat und darauf vertrauen kann, Franchise Partner eines erfolgreichen und erfahrenen Unternehmens zu werden, hat Kamps nicht nur eine langjährige Erfahrung auf den Markt, sondern ist auch speziell dafür ausgebildet und zertifiziert, Franchise Geber und sein. Dies bezeugt die Mitgliedschaft der Bäckerei Kette in dem deutschen Franchise Verband e.V. und deren strengen Prüfungsauflagen, welche die Kette bereits zum zweiten Mal erfolgt bestanden hat.

Desweiteren bleibt der Franchise Geber nicht auf einem Punkt stehen, sondern möchte für seine Franchise Partner nur das Beste und bildet sich deshalb immer wieder, dank der unabhängigen Zufriedenheitsstudie, welche von dem Centrum für Franchising und Cooperation (F&C) durchgeführt wird, weiter. Dort haben die Franchise Partner selber die Möglichkeit dem Franchise Geber aufzuzeigen, was dieser noch besser machen kann.

 

Bilderquelle: Kamps Bäckereien und Backstuben

Say something here...
Cancel
Log in with ( Sign Up ? )
or post as a guest
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.