Write a comment

CiT-Leadership-Akademie

CiT- Leadership Akademie

Franchise CiT- Leadership Akademie  -  Gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte

 

Das Unternehmen

Das Unternehmen CiT- Leadership Akademie ist ein Gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte und sorgt nicht nur dafür, dass Führungskräfte von Unternehmen Hilfe bekommen, um ihr Unternehmen erfolgreich und bekannt zu machen, sondern verhilft auch Menschen, welche eine erfolgreiche Selbstständigkeit aufbauen möchten dabei, sich als Franchise-Partner der Unternehmens selbstständig zu machen. 
So hilft CiT selbst nicht nur Führungskräften den Weg zum Erfolg zu ebnen sondern Franchise Partnern ein erfolgreicher Partner der Top-Management-Akademie zu werden. 

Das Unternehmen als gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte ist die CiT Leadership Academy die erste Adresse für werdende Eliten. 
Dabei richtet sich das Angebot des Unternehmens an Menschen, welche sich in einer Firma in einer führenden Position befinden oder in naher Zukunft eine solche Position einnehmen werden. Denn als Spitzenmanager braucht man gewisse Fähigkeiten, welche diesem von dem Unternehmen angeeignet werden, damit das Unternehmen gut und erfolgreich von der Führungskraft geführt und geleitet werden kann. 
Die Teilnehmer, welche sich an CiT Leadership Akademie wenden bekommen von diesem Unternehmen ein tolles und umfangreiches Coaching, bei welchem diese unter anderem lernen, wie die langfristige Wertschöpfung gesichert wird, Mitarbeiter geführt werden und eine autoritäre und respektable Durchsetzungskraft zu entwickeln. Zu guter letzt verhilft das Unternehmen den (zukünftigen) Führungskräften dazu sich Fähigkeiten anzueignen, um schwierige Führungsprobleme zu lösen.

 

Das erprobte Konzept 

Das Konzept, welches die CiT Leadership Academy bei seinen Coachings verwendet ist langjährig erprobt und von sehr großem Erfolg gekrönt. 
Dabei setzt sich diese Konzept aus unterschiedlichen Komponenten zusammen. So gehören zu dem Konzept, welches die zukünftigen Franchisenehmer des Unternehmens seinen Kunden anbietet, Lehrgängen, so wie mehrtägige Weiterbildungen und Management-Power-Tage. Die drei Stufen, aus welchen das Konzept aufgebaut ist, sind folgende:

 

Der erste Teil:

Es gibt für die Teilnehmer einen Teil, in welchem vor allem die Unternehmensführung behandelt wird. Dies geschieht durch Module, welche sich mit der Strategieentwicklung und dem Controlling befassen.

 

Der zweite Teil: 

Desweiteren werden Sie Führungskräfte in den Bereich der Verkaufsstrategien gecoached. Die Module, welche in diesem Bereich enthalten sind und mit welchen sich die Teilnehmer des Coachings auseinandersetzen, sind die Module Strategie für den Verkauf offener Seminare und die Strategie für den Verkauf von Individualveranstaltungen.

 

Der dritte Teil:

Zu guter letzt gibt es ein vollständiges Bildungskonzept für die teilnehmenden Führungskräfte mit unterschiedlichen Modulen, so wie unterschiedlichen Lehrgängen und Seminare zur Weiterbildung. Auch Management-Power-Tage, ein besonders Coaching, die Moderation und die Business-Mediation werden dort behandelt.

 

Franchise CiT- Leadership Akademie 

Seit über drei Jahrzehnten profitieren die Führungskräfte, welche sich an das Unternehmen wenden, von dem tollen System, welches von diesem angewandt wird. Durch eine langjährige Erfahrung und eine ständige Weiterentwicklung des Konzeptes sorgt die CiT Leadership Academy dafür, dass die Führungskräfte ihr Unternehmen gut und erfolgreich leiten und führen können. 

 

Gründung und Expansion 

Gegründet wurde das Unternehmen in Österreich, wo dieses bereits zu den Top 10 der Bildungsinstitute für Strategie und Führung gehört. In dem Jahre 2017 hat das Unternehmen angefangen zu expandieren, was es durch selbstständige Franchisenehmer macht. Dabei greift das Franchise CiT- Leadership Akademie System in ganz Österreich und in naher Zukunft auch in unterschiedlichen Ländern Europas. 

 

Das Franchise CiT- Leadership Akademie 

So wie auch das Ausbildungskonzept für die (zukünftigen) Führungskräfte, ist das System für die Franchisenehmer in drei unterschiedlichen Stufen aufgebaut. 
Dabei sorgt die CiT Zentrale dafür, dass die selbstständigen CiT Franchise-Partner jeweils einen eigenen CiT Leadership Trainer bekommen, welche diesen das Konzept nahe bringen, diese ausbilden und auch in der Zeit der Selbstständigkeit begleiten. 
Durch dieses Franchise System mit dem selbstständigen Franchisepartnern, soll es Führungskräften in ganz Europa ermöglicht werden, perfekt ausgebildet zu werden, um ein Unternehmen gut und erfolgreich führen zu können. 

 

Vorteile für die CiT Franchise-PartnerInnen 

Die Partner des Unternehmens verfügen über ein geschütztes Vertriebsgebiet und profitieren von einem eigenen Trainer, welcher jedem einzelnen Partner das Ausbildungsprogramm nahe bringt. 
Desweiteren profitieren die Franchisenehmer davon, dass keine Kosten für Büroräume anfallen. Die Arbeit kann ganz einfach und unkompliziert von zu Hause aus im home Office erfolgen, da lediglich ein Computer benötigt wird. 
Sobald ein Franchisenehmer mit einem Kunden in Kontakt tritt, findet diese Kontakt in einem der CiT Bildungsinstitute statt, welche sich unter anderem in Seminarhotels befinden. 

 

Die Unterstützung durch das Unternehmen 

Die Franchisenehmer genießen eine sehr große, umfangreiche und professionelle Unterstützung durch das Unternehmen, welches der Franchisegeber ist. 
So bekommen die Franchisenehmer, als gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte eine Unterstützung in der Finanzplanung und bei der Erstellung von einem Investitionsplan, einem Umsatz- & Kostenplan und einem Liquiditätsplan. Auch die Businesspläne für die ersten drei Jahre werden zusammen mit dem Coach erstellt, welchen man von dem Unternehmen zur Verfügung gestellt bekommt. 
Auch bei der Suche nach dem richtigen Standort hilft das Unternehmen durch eine detaillierte Standortanalyse. 
Das ausführliche Betriebshandbuch und die klaren Geschäftsordnungen legen klar fest, was zu tun ist, so daß man nach klaren und strikten, vorgegeben Regeln arbeiten und vorgehen kann. 
Bevor die Franchisenehmer in die Selbstständigkeit starten, bekommen diese ein umfangreiches Ausbildungs- und Trainingskonzept, welches Konzeptschulungen, Schulungen bezüglich der Unternehmensführung und des Verkaufstrainings beinhalten. Nach der Ausbildung und nach dem Start in die Selbstständigkeit, sorgen Weiterbildungen dafür, dass die Partner des Unternehmens immer auf dem neuesten Stand bleiben. 
Weitere Unterstützungen des Unternehmens erfolgen in Form von vorgegeben Marketingkonzepten, so wie überregionalen Marketingmaßnahmen und die Großkundenakquisition.

 

Bilderquelle: CiT-Leadership-Akademie

Say something here...
Cancel
Log in with ( Sign Up ? )
or post as a guest
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.