Write a comment

Wax in the City

Das Franchise Wax in the City bietet ein Franchise mit Fitness & Wellness

 

Geschichte des Unternehmens

Das erste Waxing-Studio wurde 2005 eröffnet. Seitdem hat sich das Unternehmen gesund weiter entwickelt. Dabei bietet das Unternehmen von Anfang an nur Waxing an und etablierte sich dabei zum Marktführer. Mit 5.500.000 durchgeführten Waxings kann das Unternehmen auf viel Erfahrung zurück greifen. 

 

Produkte und Dienstleistungen

Wax in the City bietet dem Kunden ein einzigartiges Konzept. Mit 5500000 durchgeführten Enthaarung hat das Unternehmen viel Erfahrung gesammelt. Dabei bietet das Unternehmen nur Waxing an und keine anderen Dienstleistungen. Mit dieser Spezialisierung hat das Unternehmen viel Erfahrung gesammelt. Der Kunde kann alle Teile seines Körpers professionell und hygienisch enthaaren lassen. Er braucht dafür keinen Termin, kann spontan vorbei kommen und muss nicht planen. Trotzdem kann er sich mit einer App für das nächste Zeitfenster einer Enthaarung anmelden und kommt dann erst ins Studio, wenn dieser "Termin" ist.
Das Warmwachs wurde speziell entwickelt und wird in Deutschland hergestellt. So ist eine hohe Qualität gesichert. 
Im Studio werden dabei die eigenen Produkte zur Pflege der Haut nach dem Waxing verwendet. Diese können vom Kunden für die weitere Pflege gekauft werden. 

 

Vorteile für den Franchisenehmer

Persönliche Unterstützung zum Start des Studios

Der Franchisenehmer wird umfassend von der Gründung bis zum Tagesgeschäft betreuet. Bei Interesse wird ein erstes Telefonat geführt, um Fragen zu beantworten und zu sehen, ob die Chemie stimmt. 
In einem persönlichen Gespräch mit der Franchiseberaterin erfährt der Franchisenehmer alle wichtigen Details über Franchise Fitness & Wellness und kann seine eigenen Vorstellungen über eine Zusammenarbeit im Franchise Wax in the City darlegen. Der neue Franchisenehmer bekommt ein gewünschtes Gebiet reserviert und kann so in Ruhe planen und starten. Mithilfe eines Beraters, der sich in allen Fragen zur Finanzierung auskennt, wird die gesamten Kosten genau geplant. 
Das Unternehmen hilft bei der Einrichtung. Dabei wird ein fertiges Studiokonzept verwendet, dass in Zusamenarbeit mit Ladenbauern und Architekten auf die räumlichen Gegebenheiten vor Ort und die Wünsche des Partners angepasst wird. 
Bei der Suche nach Mitarbeiter wird der Franchisenehmer unterstützt. Er kann dabei auf ein Netzwerk zugreifen. Die neuen Mitarbeiter werden von Coaches ausgebildet. 
Der Franchisenehmer wird in der Führung des Personals, dem Einsatz von Werbemaßnahmen, im Verkauf und der Organisation des Studios unterstützt. 
Er erhält Tipps und Anregungen, wie Kunden gewonnen und gebunden werden können.
Für den Start wird ein Marketingkonzept erarbeitet, um schnell bekannt zu werden. 

Unterstützung durch das Unternehmen

Das Unternehmen betreibt eine eigene Homepage, auf der Kunden Studios finden und sich über Angebote und Dienstleistungen informieren können. Eine eigene Abteilung kümmert sich um einheitliche Werbemaßnahmen. Außerdem stehen Marketingprodukte für eigene individuelle Aktionen der Studios zur Verfügung. 
Der Franchisenehmer hat Zugriff auf das Intranet, erhält regelmäßige Newsletter und kann sich mit anderen Partnern über Erfahrungen austauschen. Alle wichtigen Informationen zu Produkten und Dienstleistungen und das Franchisekonzept kann der Franchisenehmer digital einsehen. 
Wax in the City führt regelmäßig Marktforschungen durch und vergleicht das Angebot mit anderen Anbieter. So können Produkte und Dienstleistungen angepasst und verbessert werden. 
Der Franchisenehmer kann weitere Studios eröffnen. 

 

Vier Möglichkeiten für den Einstieg 

  1. Möglichkeit
    Als Quereinsteiger kann der Franchisenhmer ein Studio eröffnen und wird in allen wichtigen Aspekten geschult. 
  2. Möglichkeit
    Das eigene Studio kann von Franchisenehmern auch in ein Wax in the City Studio umgebaut werden. 
  3. Möglichkeit
    Interessierte, die bereits im Bereich Kosmetik arbeiten und einen weiteren Schritt in ihrer Karriere machen möchten, haben die Möglichkeit ein Studio zu eröffnen und erhalten die Unterstützung, die sie brauchen. 
  4. Möglichkeit
    Um schneller zu starten, kann der neue Franchisepartner ein bereits bestehendes und eingerichtetes Studio übernehmen. 

 

Voraussetzungen des Franchisenehmers

Der Franchisenehmer sollte die Philosophie von Wax in the City verinnerlichen und diese ausleben. Der neue Partner sollte den Willen haben, unternehmerisch zu denken und erfolgreich im Franchise mit Fitness & Wellness zu werden. Er sollte sich zutrauen, ein Team zu führen. Es sollte ihn nicht abschrecken, Marketing zu betreiben und PR-Aktionen durchzuführen. Er sollte gerne auf Menschen zugehen und Wert darauf legen, einen guten Service zu bieten. Der Franchisenehmer sollte an einer langerfristigen Zusammenarbeit interessiert sein. 

So kann der Franchisenehmer im Franchise Wax in the City erfolgreich werden.

 

Bilderquelle: Wax in the City

Say something here...
Cancel
Log in with ( Sign Up ? )
or post as a guest
Loading comment... The comment will be refreshed after 00:00.

Be the first to comment.